Politik

Ich wurde im September 2021 politisch aktiv, da ich über die offensichtliche Unfähigkeit der amtierenden Regierung mit Zukunftsproblemen umzugehen entsetzt bin und dringenden Handlungsbedarf sehe.

Während es in der Wissenschaft unumstrittener Konsens ist, dass wir auf einem Weg sind die Erde nachhaltig und irreversibel zu verändern, wollen CDU und SPD einfach so weiter machen. Die AFD leugnet, wie üblich, alles und die FDP will den Brennofen der Erderwährmung noch weiter anheizen.

Ja, Deutschland ist „nur“ für 2% der Emmissionen verantwortlich. Im globalen Kontext gilt „made in germany“ immer noch als Qualitätssiegel. Wir haben einen international hervorragenden Ruf und können durch Vorbildhandlungen das Ruder vielleicht noch rumreißen. Unter 2 Grad muss das Ziel sein.